Was machen wir?

2.0

Was machen wir?

Compliance, Wirtschaftlichkeit und Sicherheit in technischen Unternehmens­bereichen.

Unsere Expertise

Unser Kernthema ist die ganzheitliche Betrachtung von IT-Compliance. Wir unterstützen Kunden beim professionellen Aufbau und der Optimierung ihrer Prozesse in den Bereichen Software Asset & Lizenzmanagement, Digital Assets und Cybersecurity. Unser Angebot richtet sich branchenunabhängig an Konzerne, mittelständische Unternehmen und öffentliche Auftraggeber.

Software Asset & Lizenzmanagement

IT-Compliance beginnt bereits beim Einsatz von Software im Unternehmen. Die Sicherstellung von Lizenz-Compliance kann hier durch einen professionellen Aufbau sowie die Optimierung bestehender Prozesse im Bereich Software Asset Management erreicht werden. Dies kann Unternehmen hohe Vertragsstrafen durch Software-Vendoren ersparen und zusätzlich den wirtschaftlichen Einsatz von Standard-Software verbessern.

Mehr erfahren

Cybersecurity

Die heutige IT-Landschaft ist ebenso vernetzt und unverzichtbar geworden wie das Internet selbst. Ob die effiziente Steuerung von Cybersecurity Projekten oder unsere wöchentlichen Lagebilder der IT-Security – wir unterstützen Unternehmen kompetent bei der Weiterentwicklung ihrer Infrastruktur, ohne dabei die Sicherheit und den Fortschritt außer Acht zu lassen.

Mehr erfahren

Digital Assets

Das Management der Digital Assets ist aus zwei Aspekten wesentlich für den Unternehmenserfolg: Zum einen haben Daten einen stetig zunehmenden wirtschaftlichen Wert, den es effizient zu nutzen gilt und zum anderen gibt es vor allem für unternehmenskritische und personenbezogene Daten ein hohes Schutzinteresse. Ein Managementsystem für die Datennutzung ist daher eine eine zentrale Notwendigkeit.

Mehr erfahren

Projekte

Wir bearbeiten Projekte fachübergreifend — organisatorisch, technisch sowie vertragsseitig. Digital Compliance und Wirtschaftlichkeit stehen für uns Fokus. Darüber hinaus entwickeln wir kontinuierlich neue Lösungen in allen Unternehmensbereichen.

Wie sieht ein typisches Projekt aus?

Risikomanagement

Projekte zur Risikominimierung, z.B. im Bereich IT-Sicherheit/Cyber-Angriffe/Datenverfügbarkeit aber auch rein kommerzielle Risiken wie etwa die Unterlizenzierung von Software-Produkten.

Herstellerspezifisches SAM Projekt Cloud-Migration

Compliance-Beratung

Unterstützung bei der Sicherstellung von Compliance mit bestimmten Gesetzen, Verordnungen und Standards wie z.B. Datenschutz-Grundverordnung oder IT-Grundschutz des BSI.

Carve Out – IT-Vertragsbetrachtung Anpassungen Netzwerkinfrastruktur

Strategieberatung

Beratung auf Management-Ebene, typischerweise für den CIO, beispielsweise zur digitalen Transformation und der abgeleiteten IT-Strategie.

Konzernweites SAM – Konzeption und Einführung Einkauf – organisatorische Neuausrichtung

Assessments

Prüfung der Einhaltung bestimmter Vorgaben in einem Unternehmen, z.B. nach der Datenschutz-Grundverordnung oder nach IT-Sicherheitsstandards, sowie Ermittlung des Reifegrads.

Cyber Security Self Assessment Compliance-Unterstützung – DSGVO

Tooleinführung

Bedarfsgerechte Auswahl und Einführung von IT-Werkzeugen, z.B. für Software Asset Management.

SAM Tool Implementierung Auswahl ITSM-Tool

Managed Services

Übernahme kompletter Regelbetriebsaufgaben für ein Unternehmen, z.B. im Bereich Vendormanagement, sowie die Überführung von Projektaktivitäten in einen kontinuierlich laufenden Service.

Vendor Observer Competence Center Cyber Security Competence Center